PCM - Das Process Communication Model ® 


Das Process Communication Model ® von Dr. Taibi Kahler, kurz PCM, verbindet in einzigarliger Weise ein Persönlichkeits- mit einem Kommunikationsmodell. 
Anhand eines Online-Fragebogens wird - streng vertraulich - lhr persönliches Profil erstellt und vermittelt wertvolle Hinweise für Selbstmanagement und die Interaktion mit anderen Menschen in Alltag, Familie, Beziehung, Teamsettings oder Führung.

Erleben Sie mit PCM und der richtigen Kombination aus Wortwahl, Tonfall, Mimik, Gestik und Körperhaltung, wie Sie...

... erfolgreich Kontakt zu anderen Menschen herstellen;
...zwischenmenschliche Beziehungen und Kommunikation fruchtbar gestalten;
... unproduktivem Verhalten in Stresssituationen adäquat begegnen;
... Konflikte frühzeitig erkennen und lösen.

PCM blickt auf 40 Jahre Erfolgsgeschichte und über 1 Million zufriedene Teilnehmer_innen weltweit zurück. Nicht zuletzt, weil das Modell die präzise Vorhersage von individuellen Bedürfnissen, Erfolgsfaktoren und Misserfolgsmustern unter Stress des Gegenübers ermöglicht.


PCM FÜR PAARE

Für jede Art von Beziehung, insbesondere aber für ein gelingendes partnerschaftliches Zusammenspiel ist das Verstehen der eigenen Persönlichkeit (mit ihren Bedürfnissen und Kommunikationsfähigkeiten) und der des Partners/der Partnerin maßgeblich. PCM vermittelt hier hilfreiche lnformationen wie der andere "in guten wie in schlechten Zeiten" tickt, was er braucht und welche Sprache er am besten versteht.
Lernen Sie sich und lhren Partner/Ihre Partnerin anhand lhrer individuellen Profile, begleitet von einer zertifizierten PCM-Trainerin und der Erfahrung anderer Paare auf eine völlig neue Art und Weise kennen.

AusschIießIich Teilnahme von Paaren, begrenzte TeiInehmer_innenzahl.


Trainerin: Geraldine Treitler

Termine: 23.09.2017  oder 11.11.2017,  jeweils 9.00-18.00 Uhr

Kosten: € 550,--/Person für das PCM-Profil und den Seminartag

Anmeldungen bitte bis spätestens 16.September bzw. 4.November 2017!

Begrenzte Teilnehmer_innenzahl!