Jetzt - Beziehungsfit
Donnerstag ist Beziehungsfittag!

DATENSCHUTZ-ERKLÄRUNG


Verantwortliche für den Datenschutz
Dr. Geraldine Treitler
Pfarrwiesengasse 24
1190 Wien
Tel.: +43 676/522 41 55 


Als Beziehungsfit-Team ist es uns ein Anliegen respektvoll und mit höchster Sorgfalt mit Ihren Daten umzugehen. Selbstverständlich werden alle Ihre Daten von uns vertraulich behandelt und keinerlei KundInnen-Daten verkauft oder an andere Unternehmen weitergegeben. 
Für unsere Website nützen wir die Dienste der österreichischen Firma World4you, die entsprechenden Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.


Kontaktformular
Zweck der Datenerhebung ist die Beantwortung von Anfragen.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Ihre freiwillige Einwilligung.
Die Daten werden nicht an Dritte Weitergeleitet und nicht an ein Drittland übermittelt.
Die Daten werden umgehend nach Beantwortung der Anfrage gelöscht.
Sollte aus einer Anfrage eine Seminaranmeldung entstehen, gelten die unter dem Punkt „Seminaranmeldung“ genannten Grundlagen. 


Seminaranmeldung
Zweck der Datenerhebung ist die Aufnahme ins Kundenverzeichnis, sowie die Rechnungslegung.
Rechtsgrundlage ist eine vertragliche Vereinbarung und gesetzliche Verpflichtungen.
Die Daten werden nicht an ein Drittland übermittelt.
Nur ihr Name wird im Rahmen einer TeilnehmerInnen-Liste an den/die jeweilige/n Referenten/in übermittelt.
Die Speicherung der Daten in unserem Kundenverzeichnis erfolgt  bis auf Widerruf.
Ihre Rechnungsdaten werden einmal jährlich an die Steuerberaterin übermittelt und nach sieben Jahren gelöscht. 


Verlinkungen
Diese Website enthält auch eine Schaltfläche zu facebook, ebenso wie zu anderen Websites aus unserem Netzwerk. Wenn Sie diese Verlinkungen nützen, können Informationen von Ihrem Browser an andere Unternehmen gesendet werden. Die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen finden Sie auf deren Websites. Diese liegen außerhalb unseres Einflussbereiches


Auskunft, Änderung oder Löschung von personenbezogenen Daten
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Richtigstellung und (im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben) Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Bitte senden Sie uns dafür eine Nachricht über unser Kontaktformular. Im Fall einer Auskunft an Sie sehen unsere Sicherheitsmaßnahmen vor, dass wir Sie um einen Nachweis Ihrer Identität in Form Ihrer Ausweiskopie und Unterschrift bitten. 


Beschwerderecht
Im Falle einer behaupteten Rechtsverletzung können Sie innerhalb eines Jahres ab Kenntnis von dem beschwerenden Ereignis eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einbringen. Die Kontaktdaten sind: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Wir nutzen Ihre Daten zu keinem anderem als dem ursprünglich vereinbarten Verwendungszweck! 

Wien, 23.05.2018