Lea Linster  & Peter Gaymann, Avec Amour. Rezepte zum Verlieben. ars vivendi, 2017, hardcover, 183 S., 

Eur 25,90


Wir konnten uns nicht entscheiden, was mehr Freude macht - die wirklich köstlichen Rezepte der Sterneköchin oder die Beiträge des bekannten Cartoonisten. Beides himmlisch köstlich! So bekocht zu werden erhöht das Verlieben sicher und wenn es beim ersten Mal nicht klappt, hatte man wenigstens vorher einiges zum Schmunzeln und Lachen. Auch wunderbar geeignet als Geschenk....Weihnachten ist näher als Sie denken!





Matthias Horx, Future Love. Die Zukunft von Liebe, Sex und Familie. DVA, 2017, 336 S., Eur 20,60


Wird es in naher Zukunft noch so etwas wie "normale" Familien geben? Werden die Geschlechterrollen überflüssig? Zieht sich die Liebe immer mehr in den Cyberspace zurück, wo sich die Menschen mit virtuellen Partnern vergnügen? Wie sehen künftige Partnerschaften in der mobilen, individualisierten Gesellschaft aus?

Mit seinem neuen Werk legt Matthias Horx das erste Buch vor, das sich aus Sicht der Trend- und Zukunftsforschung einem „weichen“ Thema wie der Liebe widmet. Er untersucht die Wandlungsprozesse in Familie, Liebe und Partnerschaft und entwickelt ein Panorama der kommenden Liebeskultur, das von der totalen Digitalisierung der Leidenschaft bis zur „Liquid love“ reicht, den wechselnden Partnerschaften in verschiedenen Abschnitten des Lebens. Im Zentrum steht die Frage, wie wir in Zukunft das Spannungsverhältnis zwischen individueller Selbstentwicklung und Sehnsucht nach Treue lösen.

Das Buch ist gegliedert in die Teile Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft; im letzteren zeichnet Horx drei Szenarien futuristischer Liebe auf...und endet mit dem für den Zukunftsforscher Horx überraschenden Satz "Möge das Licht der Liebe in Zukunft mit uns allen sein". Bereichernd das Thema aus seiner Perspektive zu sehen.




Sebastian Bred, Spiele-Box für Paare. Kartonbox mit Kartenset im Kunststoffetui und Kartoniertes Büchlein mit Haftnotizen, Eur 29,90

Die Spielebox enthält das Kartenspiel "Easy Talk" mit mehr als 60 verschiedenen Frage- und Antwortmöglichkeiten und ein "Happy Message" Büchlein mit vorgefertigten post-its zum Botschaften hinterlassen im Alltag. Schon alleine dafür 5 Sterne! Auch geeignet für lustige Spiele-Nachmittage mit anderen Paaren oder zur Anregung für das nächste Paarcoaching ;)

Zu bestellen bei www.bred.at




Sebastian Bred, Der Beziehungskoffer. Mingo Award 2010! Eur 69,90 zu bestellen bei www.bred.at


Das erste interaktive Kommunikations-Spiel „Die Beziehungsreise“, mit dem Sie einfach die Themen in Ihrer Partnerschaft ansprechen können. Es besteht aus

1 Spielbrett
1 Regelheft und
1 Kartenspiel-Set mit 110 Fragen und Aufgaben.
Wie können wir die Beziehungsreise gemeinsam erleben? Gemeinsam beantworten Sie 20 Fragen und lösen verschiedene Aufgaben in einer Beziehungsreise, die Sie von der Beziehungs-Wüste in den Beziehungs-Urwald, dann auf die Beziehungs-Almwiese und schließlich in das Beziehungs-Paradies bringen können. Dabei lernen Sie fünf verschiedene Kommunikationswerkzeuge anzuwenden.
Mit diesem Spiel haben Sie die Möglichkeit,

  • Ihre Beziehung zu pflegen,
  • Ihre Kommunikations-Barrieren abzubauen und
  • Ihre Kommunikations-Fähigkeiten zu verbessern

Im Stil von activity lernen Sie einander besser kennen und verstehen! 




Univ. Doz. DDr. Barbara Friehs, Patchwork-Traum(a). Wunsch & Realität neuer Familienkonstellationen. Verlagshaus der Ärzte, 2017, 176 S., Eur 17,90


Patchwork-Familie - das klingt nett, offen, tolerant. Alles könnte perfekt sein. Aber es ist eine Konstellation mit vielen Vergangenheiten, deren Geister oftmals die Gegenwart mitbestimmen. Von Eifersucht auf die Expartner bis zu Problemen zwischen Kindern aus unterschiedlichen Beziehungen ist das Konfliktspektrum sehr groß. Neid, Hass, Rache, Wut oder Angst kommen leider genauso häufig vor wie die grenzenlose Freude über eine zweite Chance auf Lebensglück.
Es ist für alle Beteiligten schwierig, ihren Platz in dieser neuen familiären Konstellation zu finden. Besonders für Kinder, die sich ihre Situation nicht ausgesucht haben.
Patchwork kann gelingen - oder auch nicht. Erfolgsrezepte gibt es keine, wohl aber Empfehlungen, wie das neue Miteinander ein konstruktives, positives und glückliches wird. Genau darum geht es in diesem Buch.
Anhand von Fallbeispielen, Checklisten und Lösungsvorschlägen sollen Möglichkeiten für die Bewältigung der vielen Problemfelder in Patchwork-Familien aufgezeigt werden.

Ein sehr empfehlenswertes Buch zu einem sensiblen Thema! 




Vorankündigung:


Wir freuen uns mit unserem Trainerkollegen, Gottfried Kühbauer, auf sein neues Buch!


Gottfried Kühbauer, Liebe trotz Partnerschaft. Damit es - egal, wie es ausgeht - gut weitergeht. Edition Summerhill, 290 S., Eur 19,90


erscheint am 1. Oktober 2017





Mohsen Charifi, Die Kunst Beziehungen in den Sand zu setzen. Windpferd, 2017, 183 S., Eur 17,50


Eines der schönsten Bücher, die derzeit zum Thema Beziehung am Markt sind. Ein Buch, das genau hinhört und aufmerksam macht auf die wohltuende Wirkung von Worten. Ein Buch das den Spiegel vorhält und gleichzeitig einlädt hindurchzugehen, um eine neue Weite zu entdecken. Ein Buch das Beziehungen lebens- und liebenswert macht. Ein Buch von einem Physiker, der auch Psychotherapeut ist und in der Sprache des Herzens schreibt: "Der Raum zwischen zwei Menschen ist mehr als nur ein Abstellraum. Indem wir die Dinge dort abstellen, die wir weder richtig brauchen, noch richtig loswerden wollen, oder Dinge, die notwendig sind, an denen man sich aber nicht ständig stoßen will, machen wir diesen Raum nicht zur Basis unserer Entfaltung, sondern zu unserer Klagemauer. Dabei bietet dieser Raum einen Spielplatz für Geist und Seele, zur spielerischen Entfaltung, zum Rennen, Fallen und Aufstehen, so oft zu fallen, bis man zu fliegen lernt und im freien Fall des Loslassens die Schwere-Losigkeit erlebt." 




Jessica Stuckstätte, HOCHZEIT handmade. Von der Planung bis zur Deko - Heiraten selbst gemacht! EMF Verlag, 2017, 144 S., Eur 23,70


Heiraten soll vor allem eines - Spass machen! Mit diesem Buch gelingt es. Freunde und Freundinnen, Schwestern, Brüder, Mütter, Trauzeugen, Nachbarn, einfach alle einspannen und schon bei der Vorbereitung Geld sparen und Spass haben. So dauert auch die Freude länger, denn Vor-Freude ist ja bekanntlich Dopamin fürs Gehirn und gaaaanz wichtig gegen Nervosität und Stress. In diesem Buch finden Sie Tipps für die perfekte Location, hilfreiche Fragen fürs Traugespräch, kreative Ideen für Einladungen & Deko & Gästebuch & Girlanden & Give-aways, Anleitung für den Tüllrock der Brautjungfern oder die Holzfliege der Trauzeugen, und natürlich....Vorschläge für Liebeslieder.              

Die Anregungen eignen sich übrigens auch für andere Partys ;) 




Karin Schreiner, Ein Paar zwei Kulturen. So gelingt die Liebe in einer globalisierten Welt. fischer & gann, 2015, 

222 S., Eur 18,50


Groß sind Faszination und Zauber einer bikulturellen Beziehung. Derzeit leben mehr als 10 Mio Paare in der EU mit einem Partner aus einem anderen Land zusammen. Schaut man in die Tiefe, berühren sich hier oft völlig verschiedene Werte, Prägungen und Traditionen, die es in Balance zu bringen gilt. Eine große Herausforderung. Damit sie gelingt ist es sinnvoll, sich im Vorfeld einige Gedanken zu machen.

Anhand von Interviews mit Betroffenen und vielen konkreten Fallgeschichten erklärt Karin Schreiner die Besonderheiten von bikulturellen Partnerschaften. Sie zeigt Lösungswege bei Konflikten auf und gibt viele Tipps, wie man eine gute Gesprächskultur aufbaut – der Schlüssel für eine gelingende Paarbeziehung. Sehr empfehlenswert!




Nana Walzer, Die Kunst der Begegnung. Vom Ich zum Wir. Der Weg zu einer erfüllenden Beziehung. Braumüller, 2016, 269 S., Eur 19,90


Die Kunst der Begegnung handelt von jenem exquisiten Moment, in dem sich Ich und Du in ein Wir verwandeln. Der Moment, in dem die Grenzen verschwinden, weil die Gegensätze in einem größeren Ganzen aufgehen. In solchen magischen Momenten finden zwei Menschen sich und einander – in einer Berührung, einem Lächeln, einem Augen-Blick. Es gibt wohl unendlich viele Arten und Weisen, Mittel und Wege, einander zu begegnen oder Beziehungen zu führen. Aber es sind ganz bestimmte Bedingungen, die eine Begegnung tiefer und elektrisierender werden lassen und dadurch Beziehungen auf Dauer bereichern. 

Wer Nana Walzer persönlich kennt, weiß, dass Sie einer der Menschen ist, die in jeder Sekunde ihres Lebens das leben, worüber sie schreiben. Entsprechend lebensnah und praxiserprobt, augenzwinkernd und klug sind ihre Inputs, Anregungen und Übungen. Ein kostbares Buch um an der eigenen Entwicklung weiterzuarbeiten, viele berührende "magic moments" zu erleben und herzerwärmende Beziehungen zu haben. 




Strobach Susanne, Mehr Zeit für mich! Eltern ohne Burnout. Goldegg, 226 S., Eur 23,90


Als berufstätige Mutter von zwei Kindern weiß Susanne Strobach, wie stressig der Alltag sein kann und wie wichtig es neben dem Wunsch "alles für die Kinder zu tun" auch ist, auf die eigenen Kraftreserven zu achten. Neben praxisnahen Tipps für den Alltag und Hintergrundwissen über Entstehung und Verlauf von Burnout, stellen ExpertInnen zu TCM Ernährung, Lomi Lomi Nui, Feldenkreis, Zen-Meditation, Progressiver Muskelrelaxation, Shiatsu, Reiki und die AlphaSphere eine bunte Palette an Entspannungstechniken vor. Reflexionsfragen, Übungen und Checklisten helfen bei der Umsetzung im Alltag.Christian Strobach hat das Buch liebevoll mit "Schnurpseln" (C) illustriert.